Bürgerdialog vom 19. Januar 2024 in Bergwitz

25. Januar 2024
Vorab: Vielen Dank an die Gastwirtschaft für die Durchführung des ersten Bürgerdialoges in Bergwitz. Nach kurzer Einführung durch unseren Kreisvorsitzenden Matthias Lieschke (MdL) gab es Ausführungen zur “Wannseekonferenz 2.0” als auch zu anderen medial inszenierten Unsinn der heutigen Zeit. Im angeblichen “AfD-Geheimtreffen” wurde schlichtweg nur unser Bundesprogramm zum Thema Remigration besprochen, was im übrigen ja auch in Teilen der derzeitigen Regierungskoalition Konsens in einigen Ausführungen gefunden hatte – nur hält man dies in den Medien nicht für berichtenswert.Zum…
weiterlesen →

Kranzniederlegung für den Befreier der Fremdherrschaft – Wittenberger Denkmalkunde 2024 *

13. Januar 2024
Auch wenn es derzeit wichtigere Probleme im Land gibt, haben wir heute wieder an ein fast vergessenes Ereignis gedacht – wie es seit Jahren üblicherweise durch die AfD-Stadtratsfraktion Wittenberg bzw. den AfD-Kreisverband erfolgt. Vom 13.1./14.1. des Jahres 1814 erstürmteGeneral Bogislaw Friedrich Emanuel Graf von Tauentzien mit seinen Mannen die von den Franzosen besetzte Stadt Wittenberg – und kann damit durchaus als offizieller Befreier von der französischen Fremdherrschaft gelten.…
weiterlesen →

Hinweise auf Veranstaltungen im Landkreis Wittenberg und angrenzender Bereiche *

7. Januar 2024
Da es in den Sozialen Medien so einiges an Aufrufen gibt, obwohl der Bauernverband Wittenberg keine Blockade der Wittenberger Elbbrücke geplant hat (der Screenshot liegt uns vor), sei auf den Liveticker der MZ hingewiesen. Ob ab Montag neutral und unvoreingenommen berichtet wird, wird sich zeigen. Jedenfalls sollen nach bisher unbestätigten Informationen ab 7 Uhr in Jessen “sämtliche Zugangsstraßen blockiert werden:” Elsterbrücke, Kreisverkehr, Elbbrücke Torgau, Elbbrücke Wittenberg, einschließlich “zugängliche Wege zu Tankstellen.”…
weiterlesen →

Hochwasserschutz

28. Dezember 2023
Das allübliche Geschehen in dieser Jahreszeit nimmt seinen Lauf – auch im Landkreis Wittenberg an Elbe und Schwarze Elster. In den ersten beiden Bildern (aufgenommen am 27.12.2023 in Elster und von der gegenüberliegenden Seite) ist die Hochwassersituation gut zu erkennen. Nichts besonderes, sondern eben ortsüblich – was auch durch die Einschätzung des Landesbetriebes für Hochwasserschutz (LHW) geteilt wird, nachzulesen in zwei Artikeln der Mitteldeutschen Zeitung (MZ)zur Elbe als auch zum Bereich der Schwarzen Elster.…
weiterlesen →

Zum Elbe-Elster-Klinikum, Kreistag in Falkenberg/Elster – und was daraus folgt *

14. Dezember 2023
Auch der Kreisverband Wittenberg hat vor der Kreistagssitzung bei zwei Kundgebungen Flagge gezeigt, denn es kann eben auch zu einem Problem für das Jessener Land werden, wenn Abteilungen des Herzberger Krankenhauses dem Sparzwang geopfert werden. Worum es dabei genau geht, kann in meinem ersten Kommentar zur Problematik vom 10. Dezember nachgelesen werden – allerdings empfehle ich etwas Lesezeit mitzubringen.…
weiterlesen →

Krankenhausstandorte im Elbe-Elster-Kreis erhalten – und was dies mit dem Landkreis Wittenberg zu tun hat

10. Dezember 2023
Auch wenn es bei dieser Veranstaltung nicht primär um eine Angelegenheit der Bürger aus dem Landkreis Wittenberg geht, wird jedoch insbesondere von den Anwohnern aus dem Altkreis Jessen das Herzberger Krankenhaus vom Elbe-Elster-Klinikum (EEK) genutzt. Unser Nachbarkreisverband wird aufgrund der seit einigen Monaten in den Medien als auch im Amtsblatt des Landkreises Elbe-Elster verbreiteten Leseart, das Strukturveränderungen beim EEK mit den Standorten Herzberg, Finsterwalde und Elsterwerda aufgrund massiver Probleme notwendig sind, zur Kreistagssitzung im Haus des Gastes in Falkenberg eine Kundgebung zum Erhalt der Standorte abhalten.…
weiterlesen →

Würdigung des Ehrenamtes eines Wittenbergers

10. Dezember 2023
Am 9. Dezember wurde das Ehrenamt im Landtag gewürdigt. Mit dabei aus dem Landkreis Wittenberg der allseits bekannte Mario Zastrow! Eine verdiente Ehrung, denn seinsoziales Engagement im Bereich der Obdachlosen oder auch in anderen Belangen der Stadt ohne Unterstützung innerhalb eines Vereins geht weit über das gebotene Maß hinaus. Vielen Dank für den unermüdlichen Einsatz und Gratulation an Mario Zastrow für diese Auszeichnung als auch an Frank Hellwig für die Begleitung einschließlich der Überlassung der Bildrechte sowie an Matthias Lieschke für die Nominierung!…
weiterlesen →

Unterwegs im Landkreis – mit der AfD-Fraktion

7. Dezember 2023
Am Nikolaustag fand eine Informationsveranstaltung unserer AfD-Fraktion im Landkreis Wittenberg statt. In über neun Stunden besuchte unser Landtagsabgeordneter Matthias Lieschke mit seinen Mitarbeitern mehrere Ortschaften. Neben kleinen leckeren Weihnachtsmännern gab es viele Informationen für die Besucher unseres Standes. Fazit: Wir kommen wieder.
weiterlesen →