Lückenpresse II oder was Zeitungen nicht schreiben dürfen?

Und wieder hat die gleichgeschaltete Partei- und Systempresse zu geschlagen – oder auch nicht, liegt ganz im Auge des Betrachters. Nachdem die Stadtratssitzung am 31.01.2018 nach über drei Stunden langer Diskussionen beendet worden ist, durfte man die Artikel der mz und der sogenannten „Einzigen unabhängigen…“ erwarten, und wurde fündig – oder auch nicht. Für das …

weiterlesen →

Stammtisch – mit Martin Reichardt (MdB), 07.03.2018

Für den heutigen Stammtisch dürfen wir Martin Reichardt (MdB) bei uns begrüßen. Ab 19.00 Uhr kann der interessierte Bürger öffentlich daran teilnehmen, Fragen stellen und sich über die neusten Aktivitäten der AfD Landesgruppe Sachsen-Anhalt im Bundestag informieren. https://www.bundestag.de/abgeordnete/biografien/R/-/522836 https://de-de.facebook.com/MartinReichardtAfD/

weiterlesen →

Kommentar zur PM zum AfD-Landesparteitag

Kommentar zur Pressemitteilung zum AfD-Landesparteitag am 27.01.2018 Mit wohl überlegten Worten erstellte Ronny Kumpf (stellvertr. Landesvorsitzender) die Pressemitteilung zum Landesparteitag am 27.01.18 in Gardelegen – wohl überlegte Worte, die vielleicht doch der ein oder anderen Ergänzung und Richtigstellung bedürfen. Die geschilderten Eindrücke vermitteln ein Bild dieser Zusammenkunft, das vermutlich nicht bei allen Anwesenden, seien es …

weiterlesen →

AGS vom 12.02.2018

Notizen aus der Sitzung des Ausschusses Gesundheit und Soziales Wir hatten bereits über den Jugendhilfeausschuss und den Kreistag berichtet. Nun möchten wir unsere kommunale Reihe weiter fortsetzen und melden uns mit dem Ausschuss Gesundheit und Soziales (AGS) zurück. Wegen fehlender Präsenz der regionalen Presse wird der Bürger keine Informationen erhalten, deshalb übernehmen wir gern diese …

weiterlesen →

Frauenmarsch vom 17.02.2018 in Berlin

Der AfD Kreisverband Wittenberg war neben der Cottbuser Demo auch am Frauenmarsch in Berlin mit einigen Mitgliedern beteiligt. Was in Cottbus problemlos war, gestaltete sich in Berlin zum „Spießroutenlauf“. Wir wurden durch die Menge von Demonstranten der Gegenseite zum Veranstaltungsort geführt (hin, wie auch zurück). Da kam schon ein mulmiges Gefühl bei dem ein oder …

weiterlesen →

Kommentar zur PM von Finanzminister Schröder

Unser Kommentar zur Pressemitteilung von Finanzminister Schröder vom 6.2.2018: Er fordert eine deutlich höhere Beteiligung des Bundes an den Kosten für die Versorgung der minderjährigen Flüchtlinge (UMA). Da macht es sich der Minister aber leicht. Wenn er mal anfangen würde zu denken, dann käme er auf ein ganz anderes Ergebnis. Nämlich der AfD-Forderung eine Altersüberprüfung …

weiterlesen →

Jugendhilfeausschuss vom 25.01.2018

Notizen aus der Sitzung des Jugendhilfeausschusses vom 25.01.2018 Wie wir bereits zur letzten Sitzung des Kreistages vom 20.11.2017 ausführten, scheint es auch im aktuellen Jugendhilfeausschuss keine Fragesteller zu den Tagesordnungspunkten gegeben zu haben. Informationen und Redebeiträge, die von den politischen Akteuren zum Besten gegeben wurden, sind durch die Politikmüdigkeit der Bürger leider nicht aufzufangen. Durch …

weiterlesen →

Ballast der Republik – interessiert das überhaupt jemanden?

Wir möchten hiermit auf den neuen Artikel von Willy Wimmer hinweisen, der sich darin mit den Sondierungen zur Regierungsbildung befasst. “Da sondieren Verlierer, die dem Land keine Perspektive geben”. Besser kann man die Lage fast nicht beschreiben. https://www.cashkurs.com/gesellschaft-und-politik/beitrag/ballast-der-republik/ Aber sehen das die Bürger im Landkreis Wittenberg auch so? Nach den letzten Bürgerdialogen in Elster und …

weiterlesen →

Die Alternative zur Altersfeststellung

Ganz aktuell möchten wir auf einen neuen Artikel unseres Landtagsabgeordneten Thomas Höse hinweisen: https://wittenberg-im-landtag.de/?p=1234#more-1234 Nachdem in den letzten Tagen die Bundesärztekammer eine Altersfeststellung als “Eingriff in das Menschenwohl” abgelehnt hat, auch noch nach dem tragischen Tod der 15jährigen Mia, soll hier auf eine Alternative zur Altersfeststellung hingewiesen werden. Doch auch für den “Kampf gegen den …

weiterlesen →