“Die Intoleranz der Obertoleraten” oder “Was ist das GG noch wert ?”

Wittenberg, Altes Rathaus, Dienstag Abend Entgegen des Artikels des ehemaligen Organs der Bezirksleitung Halle der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, handelte es sich sehr wohl um eine offene und eben nicht geschlossene Veranstaltung. Es wurde nicht persönlich eingeladen. Im Gegenteil, die Flyer von wbweltoffen.de lagen sogar ziemlich unpersönlich in den Schulen aus. Es war eine der vielen …

weiterlesen →

Mogelpackung: Asylpaket II

Nachdem unsere Regierung auf Grund der dramatischen Entwicklungen und eines ständig wachsenden Asylchaos in größte Bedrängnis geriet und sich zum Handeln gezwungen sah, tat sie das auch… natürlich in bekannter Manier, also viel Schein und wenig Sein. Wahlkampffutter liefern, Aktionismus vortäuschen ohne wirklich etwas zu ändern oder zu bewegen. So verhält es sich auch mit …

weiterlesen →

37 Wahlkreise mit Direktkandidaten…

Die ‪#‎AfD‬ tritt in Sachsen-Anhalt auch mit 37 Direktkandidaten an! Am Montag, den 25.01.2016, lief die Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen ab. Die Hürde von 1.000 Unterschriften für die Landesliste war bereits Anfang Januar erreicht, da innerhalb von 3 Wochen effektiver Sammelzeit 1.160 bestätigte Unterschriften gesammelt und von den Ämtern bestätigt werden konnten. Am Montag …

weiterlesen →

Grenzen dicht machen – nicht möglich? Doch!

Passend zum letzten Beitrag des Hausmeisters sei hier nachstehend auf ein Leserbrief der AfD Brandenburg verwiesen. Grenzen dicht zu machen sei also nicht möglich…   Leserbrief unseres Parteifreundes Klaus Riedelsdorf: Sehr geehrte Damen und Herren, immer dramatischer wird uns beschrieben, was passieren würde, wenn Deutschland seine Grenzen schließt. Von Wachtürmen, NATO-Draht und 3700 km Landgrenze …

weiterlesen →