In eigener Sache

Wie vielleicht der eine oder andere Besucher unserer Kreisseite bemerkt haben dürfte, sind neue Positionen und Veränderungen durch die umfangreichen Wahlergebnisse nötig geworden. Wir haben uns daher entschlossen, die einzelnen vier Verlinkungen der Abgeordneten zu entfernen und stattdessen alle Mandatsträger in den einzelnen Stadtratsfraktionen, betreffenden Ortschaften sowie in der Kreistagsfraktion mit entsprechenden Kontaktdaten aufzunehmen. Diese …

weiterlesen →

Demo Cottbus am 05. Juli – Opfer zweiter Klasse?

NACH DER HAFTENTLASSUNG DES DRINGEND TATVERDÄCHTIGEN IM COTTBUSER MORD-PROZESS: DEMONSTRATION AM 5. JULI IN COTTBUS Am 9. Dezember 2016 wurde Gerda K. von ihrem Bruder in ihrer Wohnung an der Cottbuser Inselstraße tot aufgefunden. Gefesselt lag die 82-Jährige auf dem Boden, die Plastiktüte hatte sie noch über dem Kopf. Die Wohnung war durchwühlt, sämtliche Schubladen …

weiterlesen →

Prozess geplatzt, nun doch eine Altersfeststellung möglich?

https://www.bild.de/regional/sachsen-anhalt/sachsen-anhalt-news/wittenberg-prozess-gegentotpruegler-geplatzt-62989896.bild.html https://www.mz-web.de/wittenberg/totschlag-am-arsenalplatz-deshalb-ist-der-prozess-im-fall-markus-hempel-geplatzt-32789382 http://wittenberg-im-landtag.de/freiheit-ist-keine-gerechtigkeit/#more-2419 Wir hatten uns bereits am 06. Mai zu diesem Thema geäußert. Nun erfolgt also wieder eine Verschiebung des Prozesses, warum diesmal? “Weil es erhebliche Zweifel daran gibt, dass der Angeklagte zum Tatzeitpunkt im jugendlichen Alter war.” Ach, plötzlich sollen nun die Altersangaben des Syrers mittels Zahnstatus überprüft werden. Was vorher also durch …

weiterlesen →