Cottbus: Wir werden nicht weichen – die Mühle bleibt!

Nach dem linksextremistischen Farbanschlag auf die Muehle-Cottbus ist die „Lausitzer Rundschau“ plötzlich still. Auch von Ursula Nonnemacher, Fraktionsvorsitzende der Grünen in Brandenburg, ist bis heute keine Distanzierung von der Gewalt zu vernehmen. Dabei ließen beide in den vergangenen Wochen keine Gelegenheit aus, den Bürgertreffpunkt in Cottbus zum Thema zu machen. Ein kurzes Interview über den …

weiterlesen →

Selbstmord durch Zuwanderung?

https://www.journalistenwatch.com/2018/07/28/selbstmord-zuwanderung-den/ Mit dem oben genannten Artikel hat sich auch der AfD Kreisverband Wittenberg beschäftigt. Denn auch in Wittenberg und anderen Städten im Landkreis passen sich Kindergärten und Schulen nicht nur an die Essgepflogenheiten einer ‘Religion’ an. Dies ist auch kein Geheimnis mehr. Dass man auf den Ramadan Rücksicht genommen hat, auch nicht. Wie viel Rücksicht …

weiterlesen →