https://www.journalistenwatch.com/2018/07/28/selbstmord-zuwanderung-den/

Mit dem oben genannten Artikel hat sich auch der AfD Kreisverband Wittenberg beschäftigt. Denn auch in Wittenberg und anderen Städten im Landkreis passen sich Kindergärten und Schulen nicht nur an die Essgepflogenheiten einer ‘Religion’ an. Dies ist auch kein Geheimnis mehr. Dass man auf den Ramadan Rücksicht genommen hat, auch nicht. Wie viel Rücksicht wird die “bunte und weltoffene” Wittenberger Gesellschaft noch nehmen wollen?

Warum gibt es denn in der Grundschule “Geschwister Scholl” Probleme, warum schreibt der Landkreis Wittenberg dauernd Stellen für Sozialarbeiter aus? Nicht nur die MZ hat in mehreren Artikeln darüber berichtet. Bereits im letzten Jahr wurden die Probleme in dieser Schule im Jugendhilfeausschuss durch einen Elternvertreter bekannt gemacht. Reaktion von der SPD geführten Ausschussleitung? Ignorieren und erst nach dem dritten Hinweis des Elternvertreters für Abhilfe sorgen – das Problem besteht übrigens immer noch. Fragen?

Warum der Bürger meist nichts davon mitbekommt? Es liegt an seinem Desinteresse und dem Verlass auf eine “unabhängige Presse”. Wer wissen möchte, wie und was in den Ausschüssen besprochen und entschieden wird, muss sich leider von seinen Stammtischparolen und Netzaktivitäten verabschieden und sich in den Ausschüssen, im Stadtrat und im Kreistag blicken lassen.

Ja, Kommunalpolitik ist anspruchsvoll und auch zeitintensiv! Für die Kommunalwahl 2019 ist es daher entscheidend, ob eine große AfD Fraktion in den Parlamenten vorhanden ist oder eben nicht. Das “eben nicht” kann man seit dem Jahr 2014 im Kreistag und Stadtrat beobachten – wo fast regelmäßig Anträge der AdB/AfD Fraktion abgelehnt werden. Viele scheinen nach dem Motto zu handeln: “Es ist Krieg und keiner geht hin” – dann möchten wir ergänzen:  Dann kommt der Krieg zu Dir – und Deine Familie ist hin! Möchte der Bürger das in Kauf nehmen oder ist noch eine Veränderung möglich?  

Wer eine Veränderung möchte, sollte sich entscheiden. Für die Bürgerschaft, für die Heimat und für sein Land!

AfD – denn WIR machen Wittenberg 2019  blau!

Leave a Comment