Gestern, am Mittwoch den 6. Juni 2018 ereignete sich am Vormittag in der Juristenstraße ein Vorfall, der bei der Polizei gemeldet wurde.

Wie fast jede Woche waren wir mit unserem Handwagen in der Wittenberger Innenstadt unterwegs, um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Gestern waren zwei unserer älteren Mitglieder (mit über 70 Jahren) dabei.

In der Juristenstraße kamen zwei arabisch aussehende junge Männer auf sie zu. Einer von diesen stellte sich bedrohlich vor die älteren Herren, spuckte auf den Boden, sagte: „Das ist unser Deutschland“ und trat gegen den Wagen. Passanten beobachteten den Vorfall und waren entsetzt. So schnell wie die zwei Personen kamen waren sie auch wieder verschwunden.

Glücklicherweise kam es nicht zu einem tätlichen Übergriff. Der große Schreck sitzt beiden aber immer noch in den Knochen.

Leave a Comment