11219524_871756282939115_5096698817797104289_n

Seitdem die Fahimis, Schweitzers, Gabriels und Stegners dieser Republik ganz offen zur Ächtung und Verunglimpfung der ‪#‎AfD‬ aufrufen, ist das politische Klima in Deutschland vergiftet.

Innerhalb kürzester Zeit ereigneten sich in den letzten Tagen mehrere schwere Übergriffe, Einbrüche, Brandstiftungen, Morddrohungen, die sich gegen die AfD richten und das, obwohl diese uneingeschränkt zu rein friedlichem Protest aufruft und antritt.

· Im Burgenlandkreis wurden bei einem Einbruch die Geschäfts- und privaten Wohnräume des Landesvorsitzenden André Poggenburg verwüstet und beraubt, es entstand erheblicher Sachschaden.

· Ein Infostand in Neu-Isenburg wurde am Samstag verwüstet, mehrere Vermummte griffen den Stand an, zerstörten das Inventar und bedrohten die AfD-Mitglieder.

· In Halle wurden AfD-Mitglieder bei einer Demonstration von 50-60 Autonomen angegriffen. Mehrere Personen, darunter Direktkandidat Volker Olenicak, wurden dabei verletzt, es entstand zudem Sachschaden von mehreren tausend Euro, da die Fahrzeuge der AfDler mit Pflastersteinen beworfen und Scheiben eingeschlagen wurden.

· Letzte Nacht wurde das Fahrzeug von Beatrix von Storch (MdEP und stellvertretende Bundessprecherin) in Berlin angezündet.

· Ein Fahrzeug von Marcus Pretzell (MdEP) wurde beschädigt, hier warf man die Scheiben ein.

· Die Homepage der AfD Bayern wurde gezielt gehackt und außer Gefecht gesetzt.

Es war ein Wochenende der Schande, ein Wochenende, an dem die Demokratie und Meinungsfreiheit endgültig zu Grabe getragen wurden.

Ein Unrechtsbewusstsein existiert nicht mehr, legitimiert von oberster Ebene und teilweise steuerfinanziert führen Linksextreme gewaltbereiten Kampf für ihre rot-grüne Ideologie und erhalten statt rechtsstaatlicher Härte ein wohlwollendes Kopftätscheln: “Fein gemacht.”

Es stellt sich immer mehr die Frage: Wieviel freiheitlich-demokratische Grundordnung steckt wirklich noch in Deutschland?

https://www.facebook.com/SachsenAnhalt.AfD/photos/a.384418898339525.1073741828.363842953730453/871756282939115/?type=3&theater