Herr Haseloff täuscht die Öffentlichkeit in Sachen AfD!

16. Juni 2016

13442401_1617192331941965_112888547553568361_n

Die AfD wirkt! Deshalb tut der politische Gegner alles, um die Menschen hinters Licht zu führen.

Bei einem Interview mit dem Tagesspiegel vom 12.06.2016 behauptet der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt: “Inhaltlich kommt bisher praktisch nichts. Ich erwarte da auch nur Destruktives.” von der AfD.

https://www.mz-web.de/mitteldeutschland/haseloff–afd-ist-schlimmer-als-erwartet-24214278

Das ist eine bewusste Diffamierung und entspricht selbstverständlich nicht der Wahrheit.


weiterlesen →

Neues von der Heimatfront- die Panzer rollen für den…?

6. Juni 2016

Auch wenn wir damit Kritik hervorrufen, hat der Begriff Heimat für uns von der AfD eine andere Wertung als dies die linksgrünen Parteianhänger sehen. Wer auf einer Demonstration mit dem Banner „Deutschland ist Scheiße“ hinterherläuft oder den „Volkstod“ propagiert, sollte vielleicht lieber auswandern…

Der Begriff Heimat gilt für diese Parteianhänger auch für die Millionen an illegalen Einwanderern (wenn man die Terminologie von Prof.…


weiterlesen →

Russland erlebt einen Aufmarsch wie seit 1941 nicht mehr…

31. Mai 2016

Erneut ein lesenswerter Beitrag aus der Cashkursredaktion. Man sollte sich ernsthaft fragen, was die Streitkräfte der NATO (in diesem Falle hauptsächlich der USA) nur einige hundert Kilometer von Russland in den Boden stampfen wollen. Der “Feind” soll also weiterhin der Iran sein???

https://www.cashkurs.com/kategorie/wirtschaftsfacts/beitrag/gastbeitrag-global-research-russland-hat-einen-derartigen-aufmarsch-an-seinen-grenzen-seit-1941-nic/

Das die Bewohner von Redzikowo davon nicht begeistert sind, kann man an dem nachfolgenden Beitrag lesen: https://www.derwesten.de/waz-info/redzikowo-ein-dorf-ist-gegen-raketen-id1038859.html


weiterlesen →

Offener Brief an Herrn Mayzek vom “Zentralrat der Muslime”

27. Mai 2016

Herr Mayzek überreichte eine Ausgabe des Grundgesetzes. Schön Herr Mayzek, und nun? Was ist dieses bei den Muslimen wert, die lieber die “Islamische Charta” über das Grundgesetz stellen?

Die Außenminister der Mitgliedsstaaten der Organisation für islamische Zusammenarbeit (OCI) trafen sich 1990, um in Kairo über das Thema Menschenrechte zu beraten. Allein 45 OCI Außenminister (von den 56 Staaten, die sich in der OCI zusammengeschlossen hatten) unterzeichneten in Kairo eine Erklärung, die den westeuropäischen Menschenrechtsbegriff nahezu pervertiert.…


weiterlesen →

“Zentralrat der Muslime” und die AfD

27. Mai 2016

13220818_721338451339041_6954486771889343771_n

Albrecht Glaser: „Zentralrat der Muslime“ und die AfD

Das Gesprächsangebot des „Zentralrats“ durch seinen Vorsitzenden Aiman Mazyek an die AfD für Montag, den 23. Mai, war offensichtlich nur als mediales Ereignis geplant. Ein echter Meinungsaustausch über die offenkundigen Widersprüche von Islam und westlicher Werteordnung sollte nicht stattfinden.

Die schon vor Tagen vom „Zentralrat“ angestellten Vergleiche zwischen NSDAP und AfD wollten seine Vertreter im heutigen Gespräch nicht revidieren, ja nicht einmal für die Zukunft unterlassen.


weiterlesen →

AfD fordert Vermögensüberprüfung von Asylbewerbern

25. Mai 2016

Auch im Landkreis Wittenberg konnte man als Bürger “Asylbewerber” und “Flüchtlinge” mit Smartphones, sportlichen Schuhen und diveser Markenbekleidung beobachten. Wahrscheinlich wurden diese alle in der Erstaufnahmeinrichtung in Halberstadt damit ausgerüstet?

Mittlerweile gibt es ja den Fachdienst Asyl, der sein Domizil in der Fabrikstraße aufgeschlagen hat. Der Bürger, der in der Breitscheidstraße seinen Behördengängen nachgeht, bekommt von der “Flüchtlingskrise” vor Ort nichts mehr mit.…


weiterlesen →

Die Milch steht den Bauern bis zum Hals…

19. Mai 2016

13239077_647020992117161_2121949044271128780_n

Die derzeitige Krise der Milchbetriebe ist ein Vorgeschmack auf das, was uns mit TTIP in vielen Branchen erwartet: Industrielle Billigproduktion würde noch deutlicher den Vorzug vor ländlichen Betrieben haben, wie sie in unserer Region vor allem im Hunsrück und in der Eifel angesiedelt sind.

Kleine und mittelständische Betriebe werden zum Opfer der Discounter-Preisschlacht, aber auch der Sanktionen gegen Russland, die das Überangebot noch verstärken und den Preis weiter in den Keller treiben.…


weiterlesen →